Konfirmanden 2018 - 2020

Konfirmation in Zeiten des Virus….

Konfirmationstermine

Für Todenmann: neuer Termin ist der 5. Juli
Für Johannis: 10. Mai bleibt. Inzwischen haben aber 10 von 12 Konfis den Mai gewählt.  Der Mai-Termin steht unter der Voraussetzung, dass dann auch der Schulbetrieb wieder läuft (oder mindestens am 11.05. wieder beginnt). Ich gehe davon aus, dass wir in der Woche nach Ostern erfahren, was ab dem 20. April geschieht. Dann müssen wir auch endgültig entscheiden, ob die Konfirmation nicht doch verschoben wird. Ich höre immer mehr Stimmen, die sagen, das ist eine Sache von Monaten, nicht Wochen.

2. Der Unterricht am 16. April fällt aus.
Wenn die Schüler vormittags nicht zur Schule dürfen, kann nachmittags kein verpflichtender Unterricht sein.  Treffen für alle voraussichtlich am Donnerstag, 7. Mai, 16.30 Uhr.

3. Der Vorstellungsgottesdienst entfällt
Was wir für den Vorstellungsgottesdienst geplant hatten, bringen wir in den Abendmahlsgottesdienst am Abend vor der Konfirmation ein. Genauere Absprachen dazu folgen.
4. Lernstoff
Der restliche Lernstoff kann  kurz vor der Konfirmation aufgesagt werden (wann immer das ist).  Die Regelung mit den 35 Gottesdiensten entfällt.
Bitte gebt den  Zettel mit der Wahl des Konfirmationsspruchs ab. Auch kann das Bild für die Konfirmationsurkunde ausgewählt werden (das machen wir demnächst übers Internet oder WhatsApp).

D. Gniesmer, 19.03.2020