Was ist ein Patenschein?
Ein Patenschein weist nach, dass derjenige, der das Patenamt übernehmen soll, aktuell Mitglied der Kirche ist und deshalb Pate werden kann.
Ein Patenschein ist nötig, wenn die Patin/der Pate außerhalb von Rinteln wohnt.

Muss ein Pate unbedingt in der Kirche sein? Ja, das ist so.
Kann ein Pate auch katholisch sein? Ja, aber für das Kind sollte es mindestens einen evangelischen Paten geben.

Was ist ein Dimissoriale? Wenn Sie nicht zur Johannis-Gemeinde gehören, aber bei uns taufen lassen wollen, benötigen Sie ein Dimissoriale (Entlassungsschein) der für Sie zuständigen Gemeinde, in der Sie jetzt wohnen (nicht, wo man mal getauft oder konfirmiert, aber inzwischen weggezogen ist).
Ein Dimissoriale ist dort problemlos zu bekommen, Anruf genügt.

Weitere Infos unter: www.taufspruch.de (Seiten der EKD)